Okt 162012
 

MdL Thorsten Schick (CDU)
(c) Schick

Im Rahmen der „Aktionen vor Ort“ des „Tags der Medienkompetenz“ (26. November 2012, Düsseldorf) besucht Thorsten Schick (MdL, CDU-Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien) den „Senioren Hilfe beim Computer Iserlohn e.V.“ (SHCIS) in Iserlohn und diskutiert mit Verantwortlichen und Mitgliedern über Online-Verbraucherschutz und Probleme, auf die Seniorinnen und Senioren im Internet stoßen können.

SHCIS berät und unterstützt ältere Menschen beim Einstieg in die Computerarbeit. Im angeschlossenen Schulungsraum finden regelmäßig Kurse statt, die die User nicht nur mit der Online-Welt vertraut machen, sondern auch mit dem sicheren Umgang mit Betriebssystemen.

Der Verein bietet darüber hinaus die erste digitale Fotoschule für Seniorinnen und Senioren an. Hier werden Kenntnisse in Bildgestaltung, Bildaufbau und Bildbearbeitung sowie digitaler Fotografie vermittelt. Auch die Gestaltung einer Fotoshow (früher Diashow) steht auf dem Kursplan. Eine kleine Präsentation gibt am Donnerstag Einblick in die Arbeit der digitalen Fotoschule. Daneben bietet SHCIS ein offenes Computercafé an. Seit 2005 wendet sich SHCIS mit dem speziellen Angebot an Menschen über 50 Jahren.

Weitere Informationen zum Verein finden sich auf der Website www.shcis.de.

 Veröffentlicht von

Kommentare sind derzeit nicht möglich.